Sicherheitseinrichtung ausgefallen wird angezeigt - was ist zu tun?


Wenn in Ihrer easy2000 Registrierkasse die Meldung “Sicherheitseinrichtung ausgefallen” angezeigt wird dann klicken Sie auf die gelbe Zeile und folgen den Hinweisen. Wenn das Problem weiterhin besteht sollten Sie folgende Schritte unternehmen:

  1. Weiterhin Rechnungen erstellen und Verkäufe tätigen:

    • Obwohl die Sicherheitseinrichtung ausgefallen ist, können Sie weiterhin Rechnungen erstellen und Verkäufe tätigen.
    • Dennoch ist es wichtig, die Sicherheitseinrichtung so rasch wie möglich wieder in Betrieb zu nehmen.
  2. Verbindung zur Chipkarte prüfen:

    • Überprüfen Sie die Verbindung zur Chipkarte. Stellen Sie sicher, dass die Karte ordnungsgemäß eingesetzt ist.
    • Falls kein Zugriff auf die Chipkarte möglich ist, wird auf den Belegen weiterhin “Sicherheitseinrichtung ausgefallen” gedruckt.
    • Wenn die Verbindung zur Chipkarte hergestellt wurde kann die Sicherheitseinrichtung wieder in Betrieb genommen werden. Dazu klicken Sie auf die gelbe Zeile und folgen den Hinweisen.
  3. Meldung an FinanzOnline:

    • Ein längerer Ausfall der Sicherheitseinrichtung muss in FinanzOnline gemeldet werden.
    • Zur Wiederinbetriebnahme der Sicherheitseinrichtung finden Sie im Handbuch unter Hilfe oder im PDF-Handbuch die Abschnitte “Ausfall der Sicherheitseinrichtung” und “Wiederinbetriebnahme der Sicherheitseinrichtung”.
  4. Sammelbeleg erstellen:

    • Nach der Wiederinbetriebnahme ist ein Sammelbeleg über die Umsätze, während des Ausfalls der Sicherheitseinrichtung, zu erstellen.

Bitte beachten Sie alle gesetzlichen Bestimmungen zu diesem Thema.

Sehen Sie weitere Informationen zu diesem Thema: https://host12.ssl-secured.eu/easy2000_net/faq/index.php?action=artikel&cat=6&id=383&artlang=de

02-07-2024 Andreas
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

FAQs in dieser Kategorie