Wie kann ich eine mBGM stornieren und korrigieren?


WICHTIG: stornieren Sie zuerst die falsche Abrechnung bevor Sie diese korrigieren!

Sehen Sie bitte das PDF: mBGM Vorgehensweise Storno [PDF]

 

Um eine mBGM (monatliche Beitragsgrundlagenmeldung) in easy2000 Lohnverrechnung zu stornieren und zu korrigieren, folgen Sie bitte diesen Schritten:

  1. Referenznummer der ursprünglichen Meldung finden:

    • Die Referenznummer der bereits gesendeten mBGM finden Sie im Clearingfall im Webeku oder in Elda für Windows.
    • Alternativ können Sie die Referenznummer aus der Meldebestätigung kopieren und einfügen.
  2. Storno der mBGM erstellen:

    • Wählen Sie den Dienstnehmer (DN) aus, für den Sie die Aufrollung durchführen möchten.
    • Tragen Sie die Referenznummer der letzten Übermittlung für den jeweiligen DN ein und klicken Sie auf “Speichern”.
    • Wählen Sie dann den Bericht “mBGM” für diesen DN und den entsprechenden Zeitraum aus.
    • Wählen Sie die Option “Storno mBGM” aus.
    • Übermitteln Sie das Storno mit der Elda-Software
  3. Korrektur der Abrechnung:

    • Korrigieren Sie die Abrechnung entsprechend den erforderlichen Änderungen.
    • Erstellen Sie die mBGM für diesen DN neu.
  4. Übermittlung des Stornos und der korrigierten mBGM:

    • Übermitteln Sie das Storno (gekennzeichnet mit …_STO.mBGM) und die korrigierte mBGM.

Bitte beachten Sie, dass immer die Referenznummer der letzten Übermittlung für den jeweiligen DN einzutragen ist

17-04-2024 Andreas
Durchschnittliche Bewertung: 1 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich

FAQs in dieser Kategorie